Via Hotels Füssen

RSS FeedTwitterGoogle Plus

Bergsteigen im Allgäu

Bergsteigen im Allgäu
Bergsteigen im Allgäu

Die Region um Füssen mit den prächtigen Allgäuer Alpen ist ein Paradies für Bergsteiger. Die imposanten Gipfel ermöglichen sowohl leichte Bergwanderungen, als auch richtig schwere und anspruchsvolle Bergtouren.

Rund um Füssen kommen Bergsteiger voll auf ihre Kosten. Eine reizvolle Bergwanderung bietet z.B. Füssens Hausberg - der mächtige Säuling. Dieser Berg ist schon von Weitem gut zu erkennen, denn er thront über Füssen/ Schwangau und den hier stehenden Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau. Der 2047m hohe Säuling belohnt Bergsteiger mit atemberaubenden Aussichten über die Ostallgäuer Seen und das gesamte Voralpenland. Eine mögliche Route auf den Berg führt von Hohenschwangau über die Marienbrücke und den Wasserleitungsweg bis zum Gipfel. Der Anstieg ist lang und teilweise recht steil, daher ist die Besteigung des Säulings nur etwas für geübte Bergwanderer.

Ein tolles Ziel für Bergsteiger ist auch der Tegelberg in Schwangau. Attraktive Bergwanderwege gibt es hier zu entdecken, wie z.B. den Ahornreitweg oder den Kulturpfad "Schutzengelweg". Wer ganz auf den Gipfel will, geht von der Talstation der Tegelbergbahn über das Rohrkopfhaus und die Bergstation der Tegelbergbahn bis ganz hoch hinauf auf den Berg. Auch hier ist Trittfestigkeit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich. Belohnt wird man mit tollen Aussichten über das schöne Allgäu.

Reizvolle Berge in der Nähe von Füssen hat auch das Tannheimer Tal zu bieten. Hier ist der Aggenstein ein beliebtes Ziel. Über den Tannheimer Höhenweg geht es bis zur Bad-Kissinger-Hütte und von dort aus weiter zum Gipfel des 1986m hohen Berges. Die letzte Passage muss man dabei an einer Sicherungskette klettern. Grandiose Aussichten über das bayerische Tiefland sind natürlich auch hier garantiert.

Leichte Bergwanderungen gibt es auch jede Menge. Eine solche ist z.B. der "Salober-Rundweg". Vom Alatsee, ganz in der Nähe von Füssen, geht es hinauf zur gemütlichen Salober-Alp. Vorbei kommt man hier an dem attraktiven Aussichtspunkt "Vierseenblick".

Wer die Berge liebt, wird sich in Füssen garantiert wohlfühlen. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft bieten die Allgäuer Alpen tolle Ziele zum Bergsteigen und Wandern.

Berge rund um Füssen im Allgäu

<< Stadt Füssen: Einmalige Vielfalt | Nordic-Walking in und um Füssen >>

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit