Via Hotels Füssen

RSS FeedTwitterGoogle Plus

Das Familienskigebiet Pfronten

Der Breitenberg
Der Breitenberg

Das Skizentrum Pfronten am Fuße des Breitenbergs ist ein sehr schönes Familienskigebiet, das keine Wünsche offenlässt. Fernab des Trubels großer Wintersportzentren können Anfänger und Könner hier auf abwechslungsreichen Pisten besten Winterspaß genießen. Erlebnisse der besonderen Art verspricht das Flutlichtskifahren, das an 3 Abenden der Woche im Skizentrum Pfronten möglich ist.

Das etwa 30 Hektar große Skizentrum Pfronten befindet sich am Fuße des Breitenbergs in Pfronten-Steinach. Der Breitenberg ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel von Wanderern, Naturliebhabern und Aktivsportlern. In der kalten Jahreszeit beherbergt er mit dem Skigebiet Breitenberg-Hochalpe und eben dem Skizentrum Pfronten zwei beliebte Skigebiete, die Wintersportlern optimale Bedingungen bieten. Das Skizentrum Pfronten wird von 6 Schleppliften erschlossen und zeichnet sich durch ein familiäres Flair und geringen Wartezeiten an den Liften aus. Ein kostenfreier Parkplatz direkt am Skilift sorgt bereits bei der Ankunft für eine gute Stimmung. Anschließend haben Skifahrer und Snowboarder die Auswahl zwischen circa 2 Kilometer leichten, 2 Kilometer mittelschweren und rund 2,5 Kilometer anspruchsvollen Pisten, sodass sowohl Anfänger als auch Könner garantiert die ideale Piste finden. Wer wenig Erfahrung auf den Brettern hat, wird sich auf den rund 250 Meter langen Minilift- und Familienlift-Abfahrten wohlfühlen, während versierte Skifahrer ihre Fähigkeiten gleich auf der ca. 1200 Meter langen Heurieselabfahrt oder der 1800 Meter langen Standard FIS-Abfahrt unter Beweis stellen können. Eine moderne, umweltfreundliche Beschneiungsanlage sorgt bei den Abfahrten am Familienlift, Minilift und Standardlift bis in den Frühling hinein für Schneesicherheit und somit beste Wintersportbedingungen. Wer keine eigene Ausrüstung zum Skifahren dabeihat, kann diese bei mehreren Anbietern in Pfronten ausleihen. Die hiesigen Ski- und Snowboardschulen bieten die Möglichkeit, das Skifahren bzw. Snowboarden unter kompetenter Anleitung zu erlernen.

Ganz besonders zauberhafte Wintererlebnisse verspricht das Nachtskifahren unter Flutlicht im Skizentrum Pfronten, das hier jeden Mittwoch, Freitag und Samstag von 18 bis 21 Uhr möglich ist. Während die erleuchteten Pfrontener Häuser als kleine Lichtpunkte auf der Piste erscheinen, sausen die Skifahrer dabei durch das abendliche Allgäu und erleben Wintersportspaß pur. Ob zur Entspannung nach einem stressigen Arbeitstag oder als echtes Highlight bei einem Winterurlaub – wer gerne Ski fährt, sollte dies unbedingt auch mal unter Flutlicht ausprobieren. Die 1,8 km lange Flutlichtpiste im Skizentrum Pfronten gehört zu den längsten und schönsten Flutlichtpisten des Allgäus. Nach Betriebsschluss der Lifte ist im Skizentrum Pfronten natürlich noch lange nicht Schluss. Dann geht es auf der Scheiber Alm, in der Skihütte Wanger oder im Tiroler Stadel beim Aprés Ski ab. Inmitten einer gemütlichen Hüttenatmosphäre werden die Wintersportler mit leckeren Speisen sowie kalten und heißen Getränken verwöhnt. Mit einem Glas Glühwein in der Hand und beim Blick auf die nächtliche Allgäuer Schneelandschaft lässt sich der Zauber der kalten Jahreszeit so richtig genießen.

Nicht nur Ski- und Snowboarder, sondern auch Anhänger anderer Wintersportarten kommen am Breitenberg in Pfronten auf ihre Kosten. Hier gibt es sehr schöne Loipen, einen Funpark für Snowboarder und mit der, zum Skigebiet Breitenberg-Hochalpe gehörenden, längsten Naturrodelbahn des Allgäus den ultimativen Winterspaß für die ganze Familie. Außerdem sind am Breitenberg natürlich gemütliche Winterwanderungen möglich, die zu stillen Plätzen in der malerischen Schneelandschaft führen.

Das Skizentrum Pfronten am Breitenberg ermöglicht der ganzen Familie einen gelungen Winterurlaubstag. Besonders lohnenswert ist ein Ausflug hierhin zum abendlichen Skifahren unter Flutlicht, das garantiert für unvergessliche Eindrücke sorgt.

<< Winterliche Trendsportart: Das Snowbiken | Winterspaß für die ganze Familie >>

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit