Via Hotels Füssen

RSS FeedTwitterGoogle Plus

Urlaub in Füssen

Urlaub in Füssen
Urlaub in Füssen

Urlaub in Füssen im Allgäu bietet alles, was das Herz begehrt. Mitten in der Bergwelt der Allgäuer Alpen gelegen, ist Füssen von traumhafter Natur umgeben lässt Urlauber viele Sehenswürdigkeiten entdecken.

Füssen ist ein Paradies für Naturliebhaber und bietet vielfältige Freizeit- und Aktivsportmöglichkeiten. Wanderer und Radfahrer können auf unzähligen bestens präparierter und beschilderter Wander- und Radwegen die traumhafte Landschaft mit ihren grünen Wäldern und Wiesen, den prächtigen Bergen und idyllischen Gewässern genießen. Im Sommer laden die Seen der Umgebung mit ihrem glasklaren Wasser zum Baden oder zu anderen Wassersportaktiviväten ein. Ein absolutes Highlight ist eine Bootsfahrt auf dem 12km langen Forggensee, die traumhafte Ausblicke auf die Umgebung und die Königsschlösser gewährt.

Apropos Königsschlösser: Füssen ist besonders bekannt für die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, die in unmittelbarer Nähe der Stadt in einer malerischen Bergszenerie thronen. Schloss Neuschwanstein ist eine weltbekannte und eindrucksvoll schöne Sehenswürdigkeit, die jährlich über eine Million Besucher anlockt. In Füssen und der unmittelbaren Umgebung findet man aber auch noch viele weitere interessante Attraktionen, wie z.B. das Wahrzeichen der Stadt, das Hohe Schloss, welches sich auf einem Felsen über der malerischen Altstadt Füssens erhebt. Auch viele alte Kirchen, Burgen und Museen lassen sich in Füssen entdecken. Das barocke Benediktinerkloster St. Mang darf auch auf keinem Besichtigungszettel fehlen; die eindrucksvollen Räumlichkeiten beherbergen u.a. das städtische Museum, welches interessante Eindrücke über die Stadtgeschichte, das Kloster selber und vom Handwerk des Lauten- und Geigenbaus, welches in Füssen seinen Ursprung hat, vermittelt. Entgehen lassen sollte man sich auch nicht den Lechfall, der ein atemberaubendes Naturschauspiel bietet, wenn beeindruckende Wassermassen einen tosenden Wasserfall hinunter in die Lechschlucht stürzen.

Die Altstadt Füssens lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein, bei dem man viele alte Häuser aus dem Mittelalter bestaunen kann und die mit ihren engen und verwinkelten Gassen ein geradezu romantisches Flair aufweist. In gemütlichen Straßencafés kann man sich ausspannen oder stärken und zahlreiche kleine und mittelgroße Läden laden zum Shopping ein. Da Füssen ein Kneipp-Kurort ist, findet man hier natürlich auch zahlreiche wellness- und Gesundheitseinrichtungen, die was das Wohlbefinden ihrer Gäste angeht, keinerlei Wünsche offen lassen.

Wer in Füssen Urlaub macht, den erwartet eine tolle Natur, interessante und vielfältige Sehenswürdigkeiten, zahlreiche kulturelle Angebote und eine Menge abwechslungsreicher Freizeitmöglichkeiten.  

<< Romantikurlaub in Füssen | Füssen im Winter: Rodeln, Skifahren und Eissport >>

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit